Rückblick Nestlé Lindahls Challenge

Rückblick Nestlé Lindahls Challenge

Zusammen mit Nestlé Lindahls haben wir aus zahlreichen Bewerbungen drei Patenkinder – Diana, Emel und Armin – ausgewählt und sie auf ihre persönliche Reise durch ein 12-wöchiges POZZIBLE Eat & Train Programm geschickt.

Unsere drei Kandidaten standen an sehr unterschiedlichen Punkten in ihrem Leben.

Armin war schonimmer sehr sportlich, hat aber bedingt durch die Arbeit und eine neue Lebenssituation den Sport und die Ernährung ein wenig aus dem Fokus verloren. Sein Ziel war es, seine Fitness und seinen athletischen Körper wieder zurück zu erlangen.

Emel hat es als berufstätige Mutter einer 2-jährigen immer an Zeit für sich selbst gefehlt. Fitness war nicht ihr Ding und Essen musste einfach schnell gehen. Sie hat sich allerdings schon lange nicht mehr wohl gefühlt in ihrer Haut und wollte neben ihrem Erscheinungsbild auch ihre Gesundheit verbessern.

Diana hat als Studentin mit ihren Nebenjobs im Anwaltsbüro und als Model einen bewegten Alltag. Ihr Alltag erlaubt zwar Spielraum für Trainings, aber in Lern- und Prüfungsphasen konnte sie ihre ambitionierten Ziele kaum alle unter einen Hut bringen. Sie hat bei Dario Unterstützung gesucht, um ihre schlanke Figur durch richtige Ernährung und spezifisches Training zu formen.

So unterschiedlich die Lebensphasen und Ziele unserer Kandidaten waren, so individuell mussten auch ihre Trainings- und Ernährungspläne sein. Wir denken, die Bilder sprechen für sich und wir sind sehr stolz darauf, was unsere drei Nestlé Lindahls-Kandidaten durch ihren Einsatz und ihren Willen erreicht haben.

Armin @arminschmid

«Ich habevollen Einsatz für die Challenge gegeben und das hat sich auch ausbezahlt.»

Der Bündner hat in seiner sportlichen Vergangenheit das Sportgymnasium absolviert, wurde aber wie so viele vom Zürcher Büroalltag eingeholt. Armin hat von Anfang an im POZZIBLE Coaching mächtig Gas gegeben. In den 3.5 Monaten POZZIBLE Coaching hat er über 10kg Körperfett verloren und sogar ein wenig Muskelmasse aufgebaut. Er reduzierte seinen Körperfettanteil von 19% auf sehr gute 9%. Aber damit nicht genug, nach dem Fettabbau widmete er sich intensiv dem Training zum Muskelaufbau. Herzlichen Glückwunsch Armin zu diesem großartigen Resultat. Wir sind stolz auf dich und sind sicher, dass du deine Motivation und Zielstrebigkeit weiterhin beibehalten kannst.


Emel @emel_kcr

Emel ist Vollzeit-Mami und arbeitet 80% – für sich selbst fehlte der 35-Jährigen die Zeit. Sie hatte sich das Ziel gesetzt ihre überschüssigen Baby-Kilos bis zum Sommer los zu werden und ihren Lebensstil wieder langfristig umzustellen.

«Für Fitnesstraining war in meinem Alltag kein Platz, davon war ich überzeugt.»

Natürlich konnte Dario dies nicht so stehen lassen und verordnete Emel 3x pro Woche ein 30ig-minütiges Training in der Mittagspause. Das kompakte Trainingsprogramm, mit Fokus auf Bauch und Po begann Emel richtig Spass zumachen. «Ich wurde richtig süchtig nach diesen für mich neuen Trainingseinheiten.» Ende des Sommers hat Emel das Nestlé Lindahls POZZIBLE Coaching erfolgreich abgeschlossen. Trotz ihres Vollzeitjobs und der Betreuung ihrer kleinen Tochter, hat Emel in den 3.5 Monaten POZZIBLE Coaching fast 5kg Körperfett verloren. Dank ihres Einsatzes im Gym, konnte sie ihre Muskelmasse beibehalten, während sie ihren Körperfettanteil von knapp 23% auf sehr gute 17% reduzierte. Emel, wir sind sehr stolz auf dich und gratulieren dir zu diesem Riesen-Erfolg!


Diana @diana_naomi

Als Teilzeit-Model hatte Diana grosse Ambitionen aus ihrem Körper noch mehr rauszuholen. Als Ausgleich zu ihrem Studium hat Diana hart trainiert und dank der erhöhten Protein zufuhr 2kg Muskelmasse aufgebaut. Zudem hat sie knapp 1kg Körperfett verloren. In der Lern- und Prüfungsphase vor dem Sommer hat sie das Training vernachlässigt und auch nicht mehr konsequent auf die Ernährung geachtet, was sich sofort auf die Body Composition niederschlug. Sie ist nun fast wieder auf dem gleichen Stand wie zu Beginn des Coachings. Davon lässt sie sich aber nicht entmutigen und wird noch einmal voll durchstarten, um ihre ambitiösen Körperziele zu erreichen. Sie weiss nun ja, dass es funktioniert, wenn sie hart trainiert und korrekt isst.


Unser Fazit: Für uns ist das Resultat keine Überraschung. Wer die richtige Einstellung mitbringt, Verzicht übt und hart an sich arbeitet, dem ist Erfolg beschieden. Dies war bei unseren Kandidaten nicht anders. Die aktuelle Lebenssituation spielt nur eine untergeordnete Rolle. Der eine mag objektiv betrachtet eine bessere Ausgangslage haben als der andere, aber worauf es letztlich ankommt, ist der unbedingte Wille zur Veränderung und die Konsistenz in der Umsetzung.

Nestlé Lindahls. Übertriff Dich selbst! 

@lindahlsswitzerland

Lindahls Kvarg von Nestlé gibt Dir die nötige Kraft für einen aktiven Tag und unterstützt Dich bei Deiner sportlichen Ernährung. Ob in der Geschmacksrichtung Himbeere, Pfirsich- und Passionsfrucht oder Vanille, die Quarks sind mit mindestens 17 Gramm pro Becher reich an Protein und eine wahre Gaumenfreude – Löffel für Löffel!

Proteinreich, fett- und zuckerarm – Nestlé Lindahls Kvarg Drink ist der feine Proteinspender für unterwegs. Der laktosefreie High Protein Drink ist in den Geschmacksrichtungen «Pfirsich & Passionsfrucht» sowie «Himbeere & Vanille» erhältlich. Ein echter Genuss mit einem Proteinanteil von 23 Gramm pro Drink!

#nestlelindahls #lindahls #übertriffdichselbst #healthylifestyle #healthychoices